FDP/FB-Fraktion setzt Evaluierung und Fortschreibung des Straßenbaumkonzeptes durch

(Dresden/10.01.2019) Am vergangenen Montag hat der Umweltausschuss der Landeshauptstadt Dresden auf Antrag der FDP/Freie Bürger-Fraktion den Auftrag zur Evaluierung und Fortschreibung des Straßenbaumkonzeptes aus dem Jahr 2009 beschlossen.
Dazu erklärt Holger Zastrow, der Fraktionsvorsitzende der FDP/FB-Fraktion:

"10 Jahre nach dem ersten Beschluss gibt es nun eine Auswertung und Anpassung des Straßenbaumkonzeptes. Wichtig für uns war dabei, dass auch die Auswirkungen des Sommers 2018 und besonders die wirklichen finanziellen Erfordernisse für die Umsetzung des Straßenbaumkonzeptes gesondert dargestellt werden. Dresden wächst und speziell durch die Innenstadtverdichtung gibt es neue Herausforderungen, die es in der Fortschreibung zu berücksichtigen gilt."

 

http://www.fdp-fb-fraktion-dresden.de/index.php/initiative/Strassenbaeume

zurück